Einsätze 2021


31.08.2021 16:19 Uhr

Hilfeleistungseinsatz - Baum auf Straße

Byhleguhre-Byhlen

TLF Byhleguhre (15/23-01)

0/1/6

Auf der L51 zwischen Byhleguhre und Straupitz soll ein umgestürzter Baum die Straße blockieren. Es konnte von uns keine Bedrohung festgestellt werden, vermutlich hat ein aufmerksamer Bürger das Hindernis bereits vor unserem Eintreffen entfernt, der Einsatz wurde daraufhin abgebrochen.




18.07.2021 17:49 Uhr

Hilfeleistungseinsatz - Baum auf Straße

Byhleguhre-Byhlen

TLF Byhleguhre (15/23-01)

0/1/8

Ein trockener Baum hing über der Ortsverbindungsstraße Mühlendorf - Siedlung und verfing sich in einer Telefonleitung. Die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert, der Baum aus der Leitung befreit, zersägt und die Straße gereinigt. Die Telefonleitung blieb unbeschädigt.




27.06.2021 17:08 Uhr

Brandeinsatz - Gebäudebrand Groß

Spreewaldheide / Waldow

TLF Byhleguhre (15/23-01)

0/1/8

Aus einem Stallgebäude drang schwarzer Rauch, die ersten Einsatzkräfte vor Ort begannen mit den Löscharbeiten und konnten den Brand schnell löschen. Die Kameraden aus Byhleguhre setzten 4 Einsatzkräfte unter Atemschutz ein um den Dachstuhl des Gebäudes von Heu zu befreien und so ein erneutes Aufflammen zu verhindern. Der Innenraum des Gebäudes wurde permanent mit Wärmebildkameras auf Glutnester untersucht. Die Feuerwehren des Amtes waren mit einem Großaufgebot vor Ort, insgesamt wurden 12 Atemschutzgeräteträger eingesetzt. Um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren aufrecht zu erhalten wurden die verbrauchten Atemschutzgeräte und Masken vom Brand- & Katastrophenschutzzentrum Luckau direkt nach dem Einsatz ausgetauscht.




26.06.2021 20:41 Uhr

Brandeinsatz - Waldbrand Groß

Lamsfeld-Groß Liebitz

TSA Byhlen (15/69-13)

0/1/2

Die Kameraden meldeten sich bei der Leitstelle als einsatzbereit und warteten am Gerätehaus in Byhlen auf weitere Anweisungen. Der Einsatz wurde gegen 22 Uhr abgebrochen da kein Brand festgestellt wurde.




22.06.2021 07:04 Uhr

Hilfeleistungseinsatz - Baum auf Straße

Byhleguhre-Byhlen

TLF Byhleguhre (15/23-01)

0/1/3

Der Ast eines großen Baumes lag auf einem Weg und hatte sich in den gegenüberliegenden Bäumen verfangen und versperrte so den Zugang zu mehreren Grundstücken. Der Ast wurde mittels Stahlseil und Einsatzfahrzeug zu Fall gebracht und konnte anschließend zersägt und entfernt werden.